Wednesday, August 23, 2006

Zurück in Beirut

Die Fahrt war kurz. An der Grenze kaum Verkehr. Unterwegs sahen wir zwei kaputte Brücken. Aber die Umfahrungen waren nicht weit. In Beirut dann war der Kühlschrank nicht soo schlimm. Nur die Terasse schwarz. Wir haben geputzt. Der Fussboden war fast schwarz. Dann einkaufen. Es ist wie Sonntag hier. Die meisten Läden geschlossen. Nur wenige Leute auf der Strasse. Vielleicht ist das nur Achrafieh, haben wir gedacht. Heute Abend gehen wir zu Rana und Nadim. Soweit mal die Kürzerstversion. Wir sind also wieder in Beirut. Wie lange, wird sich weisen....

1 Comments:

Anonymous Anonymous said...

Hallo Anna & Tom

Ich wünsche euch viel Glück in Beirut. Ich hoffe sehr, dass der Waffenstillstand hält...

Allerliebste Grüsse an "watani lubnan", ist lange her, dass ich dort unten war... Mein Herz ist schwer, voller Trauer und Wut...

Take care, hugs & kisses, Alex Khouri

24/8/06 13:54  

Post a Comment

<< Home